-

 

CRANBERRY

Laminated Brioche mit Cranberrys
Gericht Vegetarisch
Keyword Vegetarisch
Ausgabe schwung
Rezept drucken
Portionen 1 Kuchen

Zutaten

Brioche

  • 1,1 kg Weizenmehl, Type 550
  • 2 EL Salz
  • 550 ml kaltes Wasser
  • 1 kg kalte Butter
  • 4 EL Cranberrys
  • 150 ml Ahornsirup

Anleitung

  • 950 g Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen. Mit den Händen in die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingießen. Nach und nach etwas Mehl vom Rand in die Mitte schieben und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Inzwischen die Butter in Würfel schneiden und zügig mit dem restlichen Mehl verkneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 40 x 35 cm ausrollen.
  • Die Teigkugel zu einem Rechteck von ca. 50 x 70 cm ausrollen und den Butterteig mittig auflegen. Die Teigränder mit Wasser bestreichen und den größeren Teig um den kleinen schlagen. Die Ränder zusammendrücken und das Teigpaket erneut zu einem Rechteck von ca. 50 x 70 cm ausrollen. Etwa ein Drittel des Teiges von der kurzen Seite her zur Mitte hin umschlagen. Danach das übrige Drittel von der entgegengesetzten Seite her zur Mitte hin umschlagen. Den Teig wieder in Frischhaltefolie einschlagen und 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.
  • Teig erneut ausrollen und wie zuvor falten. Anschließend weitere 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen. Den Vorgang noch weitere 3-4 Mal wiederholen. Danach den Teig über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen. Den Blätterteig mit einem scharfen Messer in längliche Streifen schneiden und s-förmig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech anordnen. Für 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.
    Anschließend mit Ahornsirup übergießen und genießen!