-

 

EDAMAME

Grüne Minestrone mit Edamame
Gericht Vegetarisch
Keyword Vegetarisch
Ausgabe querbeet
Rezept drucken
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 100 g Knollensellerie
  • 2 Stangensellerie
  • 1 Brokkoli
  • 1 kleiner Fenchel
  • 250 g Edamame
  • 1 Stange Porree
  • 2 Limetten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1,2 L Gemüsefond
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 Stiele Minze
  • 150 g Parmesan

Anleitung

  • Knollensellerie schälen, waschen und fein würfeln. Stangensellerie waschen, Enden abschneiden und in kleine Würfel schneiden. Brokkoli in kleine Röschen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Fenchel waschen, Strunk herausschneiden und fein würfeln. Edamame waschen und abtropfen lassen. Porree waschen, Enden abschneiden, in Ringe schneiden und halbieren. Limetten heiß abspülen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden sowie halbieren.
  • Olivenöl im Topf erhitzen. Gemüse hineingeben und von allen Seiten anbraten. Mit Gemüsefond ablöschen und für 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Limettenscheiben hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Inzwischen die Minze waschen, trocken schütteln und zupfen. Parmesan auf einer Küchenreibe grob reiben und zu kleinen Häufchen mit ausreichend Abstand auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Für 8-10 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene im Ofen goldbraun backen.
  • Parmesanchips aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und in kleine Stücke brechen. Die Minestrone mit Chips und Minzblättern garnieren und servieren.