-

 

LIMETTE

Geschmorte Harissa-Auberginen mit Linsen-Kräuter-Salat mit Limette
Gericht Vegan
Keyword Vegan
Ausgabe querbeet
Rezept drucken
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Garzeit: 50 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 50 Minuten

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Limette
  • 300 g Alblinsen
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Auberginen große
  • 2 EL Harissa
  • 3 EL Granatapfelsirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 300 g Zuckerschoten
  • ¼ Bund Kerbel
  • 400 ml Sonnenblumenöl zum Frittieren
  • 60 g Panko Paniermehl
  • 1 Zitrone

Anleitung

  • Zwiebeln pellen und klein schneiden. Limette heiß abspülen und in Scheiben schneiden. Alblinsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  • 1 EL Olivenöl im Topf erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln glasig schwitzen. Linsen zugeben und kurz mit anschwitzen. Nach Packungsanleitung Wasser angießen, mit Salz und Limettenscheiben versehen und ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze gar kochen.
  • Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Auberginen waschen, halbieren und ca. 1 cm tief sowie kreuzförmig einschneiden. Harissa, Granatapfelsirup und 4 EL Olivenöl zu einer Marinade verrühren und auf den Schnittflächen der Auberginenhälften verteilen. Salzen und pfeffern. Auf ein Backblech setzen und für ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene rösten.
  • Zuckerschoten waschen, klein schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl 5-7 Minuten anbraten. Kerbel waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Zitrone heiß abspülen und vierteln.
  • Sonnenblumenöl in einer tiefen Pfanne auf 170 Grad erhitzen und das Panko goldbraun frittieren. Mit einer Schöpfkelle entnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Auberginen mit Linsen, Zuckerschoten, Zwiebeln und Kerbel anrichten. Mit frittierten Pankostreuseln garnieren und servieren.